content top

Sinnesgarten für die alte Villa des ASB Bergisch Gladbach – Bensberg

Sinnesgarten für die alte Villa des ASB Bergisch Gladbach – Bensberg

Ein Herbstprojekt 2012 – Konzeptentwicklung und Durchführung eines Gartenprojektes für Menschen mit Demenz. Im Herzen von Bergisch Gladbach-Bensberg liegt, geschützt hinter einer hohen Hecke, die alte Villa des ASB aus der Gründerzeit. Dieses alte Gebäude wurde 2010 seniorengerecht umgebaut – hier ist ein Film über den Umbau – und bildet...

Mehr

Das Luisengärtchen in Bonn Bad Godesberg – ein Herbstprojekt 2012

Das Luisengärtchen in Bonn Bad Godesberg – ein Herbstprojekt 2012

Konzeptentwicklung, Planung und Umsetzung eines gemeinsamen Gartenprojekts für die Bewohner von Haus Luise, einer gerontopsychiatrischen Wohngruppe des Seniorenheims St. Vinzenz in Bonn Bad Godesberg. Träger des Seniorenheims ist die Caritative Vereinigung Köln e.V. die Vinzentinerinnen. Vor gut zwei Jahren steckten wir unsere Köpfe zusammen und planten dieses wunderbare...

Mehr

Tag- und Nachtrhythmus

Tag- und Nachtrhythmus

Herr Schmitz (Name geändert) läuft alleine durch den dunklen Flur. Nur mit einem Schlafanzug bekleidet, schlurft er ohne Schuhe und Socken über den nachtkalten Gang. Er ist sehr unruhig, stößt gegen herumstehende Stühle und rappelt an verschlossenen Türen. Es ist mitten in der Nacht und er weiß nicht, wohin er unterwegs ist. Herr Schmitz hat sein Zeitgefühl verloren. Der Verlust des Zeitgefühls ist ein häufiges Symptom von...

Mehr

Gaulbachgarten Wipperfürth – ein Lebensraum für Menschen mit Demenz

Gaulbachgarten Wipperfürth – ein Lebensraum für Menschen mit Demenz

Ein Herbst- und Winterprojekt 2011. Konzeptentwicklung, Planung und anteilige Umsetzung eines etwa 700 qm großen Gartens für Menschen mit Demenz. Die Anlage des Gartens war Bestandteil der Neubaumaßnahme „Hans Herrmann Voss-Haus“ – ein Lebensraum für Menschen mit Demenz und wurde in Zusammenarbeit mit Willenbrinck & Partner Architekten begleitet und durchgeführt. Der Träger dieses Hauses ist die EWK Stiftung...

Mehr

Der Schritt in den Garten

Der Schritt in den Garten

„Der größte Schritt ist der aus der Tür“ sagt schon ein altes Sprichwort. So ist auch der erste Schritt in den Garten ein entscheidender Schritt. Nur er ermöglicht, dass weitere folgen können. Wie diese Schwelle in den Garten überwunden wird, ist von Mensch zu Mensch sehr verschieden. Manch einer ist verhalten und vorsichtig, jemand anderes schreitet neugierig und offensiv hinaus, wieder jemand anderes nimmt gar keine Schwelle...

Mehr

Ein Garten stiftet Beziehungen

Ein Garten stiftet Beziehungen

Der Handlungsspielraum einer an Demenz erkrankten Person scheint mit Fortschreiten der Krankheit immer enger zu werden. Es müssen sich andere Wege zeigen, um die Identität so lange wie möglich halten zu können. Nimmt die aktive Handlungsfähigkeit ab, so erlebt und erfährt ein Mensch sich weiterhin durch Beziehungen. Martin Buber – österreichisch-israelischer Religionsphilosoph, 1878-1965 – sagt dazu: Beziehung kann...

Mehr

Was ist ein Sinnesgarten?

Was ist ein Sinnesgarten?

Die Frage, was eigentlich ein Sinnesgarten ist, wird mir sehr oft gestellt. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Begriffen für diesen Lebensraum: Sinnesgarten, Garten der Sinne, Landschaft der Sinne, Park der Sinne, Heilgarten, Fühlgarten, Therapiegarten oder Wohlfühlgarten. Die Gestaltung eines Sinnesgartens orientiert sich vor allem daran, gezielt unsere Sinne anzusprechen, um dadurch bewusst Erfahrungen zu ermöglichen. Hugo...

Mehr

Therapiegarten, Ambiente Seniorenheim, Gummersbach

Therapiegarten, Ambiente Seniorenheim, Gummersbach

Ein Sommerprojekt 2008. Konzeptentwicklung und Entwurfsplanung eines Therapiegartens von etwa 1.500 qm auf dem Außengelände der Residenz Ambiente in 51643 Gummersbach. Gummersbach liegt im bergischen Land und wer schon einmal dort war, weiß gut, dass es nahezu keine größeren ebenen Flächen gibt. Schon gar nicht, wenn das Gebäude in den Hang hinein gebaut wurde. Mit so einem Fall hatte ich es zu tun, als ich die Planung für den...

Mehr

Seniorengarten, Landesgartenschau 2005, Leverkusen

Seniorengarten, Landesgartenschau 2005, Leverkusen

Ein Frühjahrsprojekt 2005. Konzeptentwicklung, Planung, Koordination und Umsetzung eines etwa 200 qm großen Bauerngartens auf der Landesgartenschau 2005 in Leverkusen. Ein gemeinsames Projekt mit dem Seniorenring Leverkusen. „Sollen wir nicht auf der LaGa gemeinsam etwas auf die Beine stellen?“ Ungefähr so lautete die Frage des Seniorenrings aus Leverkusen. Und da ich für solche Ideen immer zu haben bin, starteten wir die...

Mehr

Sinnesgarten, Seniorenheim der EWK Stiftung, Wipperfürth

Sinnesgarten, Seniorenheim der EWK Stiftung, Wipperfürth

Ein Sommerprojekt 2007. Konzeptentwicklung, Planung und Ausführung eines ca. 800 qm großen Sinnesgartens. Träger des Seniorenheims in 51688 Wipperfürth ist die EWK Stiftung e.V. Im Mittelpunkt der Arbeiten stand der integrative Ansatz, d.h. von der Planung bis zur Ausführung waren alle interessierten Personen dazu eingeladen, den Garten mit Leben zu füllen, mit Ideen zu bereichern und stets auf Handhabbarkeit zu prüfen. Der Garten...

Mehr
content top